Ab sofort nur noch EUR 17,95 


„Unschlagbar im Preis - solange der Vorrat reicht.“


Top Bewertungen für diesen wunderbaren Chianti Classico.

Fontodi zählt ohne Zweifel zu den Top-Weingütern des Chianti Classico-Gebietes der Toskana. Seit 1968 ist das Weingut im Besitz der Familie Mannetti, die seitdem bedingungsloses Qualitätsstreben mit modernen Technologien bei gleichzeitiger Ausrichtung auf biodynamische Bewirtschaftung vorantreibt. Mit dem reinsortigen Sangiovese „Flaccianello della Pieve“ und dem Chianti Classico Riserva „Vigna del Sorbo“ (Sangiovese und Cabernet Sauvignon) spielt dieses Weingut ganz oben in der Liga der Supertoskaner mit. Fontodi hat sich aber frühzeitig auch dem Ausbau der Syrah- und Pinot Nero Traube in der Toskana verschrieben. Die Syrah- und Pinot Nero Trauben werden in sehr geringen Erträgen geerntet und 18 Monate in Barriques ausgebaut. Die Weine werden unter dem „Case Via“ - Label vermarktet. Weiterhin ganz neu im Portfolio ist der Chianti Classico Filetto di Lamole, der es mit dem ersten Jahrgang 2015 bereits in die obere Liga der Chianti Classicos geschafft hat. Zumindest was die Bewertungen angeht.

Auszeichnungen für 2016:
Robert Parker: 91/100 Punkte für 2016
James Suckling: 94/100 Punkte für 2016
Wine Spectator: 92/100 Punkte für 2016
Decanter: 92/100 Punkte für 2016
Antonio Galloni: 91/100 Punkte für 2016
Jancis Robinson: 18/20 Punkte für 2016
Falstaff Magazin: 93/100 Punkte für 2016

Auszeichnungen 2015:
Decanter: 92/100 Punkte für 2015
Antonio Galloni: 90/100 Punkte für 2015
Falstaff Magazin: 92/100 Punkte für 2015
James Suckling: 92/100 Punkte für 2015
Wine Spectator: 90/100 Punkte für 2015