BELLAVISTA FRANCIACORTA ROSÉ

Bellavista Rose Gran Cuvee Franciacorta Brut 2011

€44,90

Enthält 19% MwSt.
(59,87 / 1 L)Alk. 12,5 % vol.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Allergenhinweise: Enthält SulfiteVerantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Cantina Bellavista, Via Bellavista 5, 25030 - Erbusco (Bs) - ItalienFlaschengrösse: 0,75 Liter

Weintyp: Schaumwein
Hersteller: Bellavista
Region: Italien, Lombardei, Franciacorta
Stil: sehr trocken, trotzdem intensive Frucht, sehr aromatisch.
Rebsorte: 55% Pinot Nero, 45% Chardonnay
Farbe: helles zartes Rosa
Ausbau: Brut

Beschreibung: Diese Franciacorta-Jahrgangscuvée verdankt seine zarte und konstante Farbe der Maischegärung, bei der in regelmäßigen Abständen der Tresterhut gebrochen wird. Die Menge ist limitiert und geht auf eine Vermählung von mehr als 10 ausgesuchten Grundweinen zurück, einige davon in Eichenfässern vergoren. Die Cuvée Rosé wird zu 55% aus Spätburgunder und zu 45% aus Chardonnay hergestellt.

Weißes, lebendiges Mousseux; anhaltende, besonders feinkörnige Perlage. Zartrosa Farbe mit dezenten Tönen von Zwiebelschalen. Intensiver, schmeichelnder Duft mit angenehmen Noten Walderdbeeren, Zitrusfrüchten, Golden Delicious und Rosenblättern. Trocken im Geschmack ohne Unebenheiten, frisch und ansprechend, sehr harmonisch mit schwarzen Johannisbeeren und Süßmandel im eleganten Abgang. Langer fruchtiger Geschmack roter Beeren. Erhabener Kern in seidiger Konsistenz, hervorragende Rasse.

Trinktemperatur: 5-7°
Lagerpotential: 10 Jahre

Geschichte: Die Bellavista Gran Cuvée Rosé ist eine Spezialcuvée, die in sehr limitierter Menge hergestellt wird (etwa 3% der Betriebsproduktion). Sie entsteht aus der Vermählung von mehr als 20 ausgesuchten Grundweinen unserer besten Lagen, einige davon in kleinen Eichenfässern ausgebaut. Die Weine aus roten Trauben durch Maischegärung gewonnen, bei der in regelmäßigen Abständen der Tresterhut gebrochen wird. Der Most bleibt dabei so lange auf der Maische, bis sich erste Anzeichen für den Gärungsbeginn einstellen. So erhält man eine zarte und konstante Farbe, die dieses Kunstwerk eindeutig unterscheidet.

James Suckling: „This is really a beautiful rosé that I always love. Medium body, ultrafine bubbles, light strawberry, peach and apple flavors. Crisp finish. One of the best ever from here.“

Ian D'Agata für Antonio Galloni: „Golden-tinged light pink. Very deep aromas of candied orange peel, apple sauce, peach and yellow flowers on the spicy nose. Clean, fresh and juicy, with very good size and mouthcoating texture to the ripe red fruit and apricot flavors. Finishes long, with a tactile mouthfeel. A serious rosato with sneaky concentration and complexity that just creeps up on you. Very well done.“

Wine Spectator: „Gala apple, star fruit, lemon zest and ground ginger notes are set on the fine and lively mousse of this vivacious sparkler. Well-knit, with a creamy finish. Drink now through 2021. 5,300 cases made.“

Auszeichnungen:
James Suckling: 95/100 Punkte für 2011
Vinous Antonio Galloni: 92/100 Punkte für 2011
Wine Spectator: 91/100 Punkte für 2011

James Suckling: 95/100 Punkte für 2010
Wine Spectator: 92/100 Punkte für 2010
Luca Gardini: 92/100 Punkte für 2010
James Suckling: 92/100 Punkte für 2009
Wine Enthusiasit: 88/100 Punkte für 2009
Luca Gardini: 89/100 Punkte für 2009
James Suckling 95/100 Punkte für 2008
Fine - Das Weinmagazin: 93/100 Punkte für 2008
Gambero Rosso: 2 Gläser für 2008
Duemilavini: 4 Trauben für 2008
I Vini di Veronelli: 92/100 Punkte für 2008
Vinibuoni: 4 Sterne für 2008
James Suckling 94/100 Punkte für 2007
Vinous Antonio Galloni 92/100 Punkte für 2006

Nur noch 8 vorrätig



Share

Über das Weingut.

Ein Hügel, der den Blick auf sich zieht. Rund um ihn hat Vit­to­rio Moret­ti sein Leben konzen­tri­ert oder bess­er gesagt: wie aus Ton mod­el­liert. Hier befind­et sich sein Wohn­haus, sein erster Wein­berg, der Weinkeller, ein großar­tiges Hotel, das Restau­rant von Gualtiero March­esi, der Espace Vital­ité von Hen­ri Chenot und die Büros der Hold­ing Ter­ra Moret­ti. Keineswegs so starr wie aus Ton gle­icht die Anlage vielmehr einem Bienen­stock. Eine kleine eigene Welt, die ihren Wert genau aus dieser Erde schöpft, der Fran­ci­a­cor­ta, ein­er Land­schaft, die gute Weine her­vor­bringt und in der es sich gut leben lässt. Eine Hand­voll Hügel zwis­chen dem Lago d’Iseo und der Ebene rund um Bres­cia ver­lei­hen ihr eine gewisse Aus­ge­wogen­heit. Ihre san­ften Lin­ien unter­stre­ichen ihre Einzi­gar­tigkeit. Eine Einzi­gar­tigkeit, die auss­chließlich durch die Liebe zum Detail und zu ein­er großen Vorstel­lungskraft erre­icht wer­den kann. Mit diesen bei­den Zutat­en als Grund­lage erhält die uner­lässliche Hingabe für die Pflege der Reben eine natür­liche Leichtigkeit.

So ist es gekom­men für den, der die Rückbesin­nung auf die Erde in seinem Herzen trägt. Wenn diese prick­el­nden Perlen heute im Wet­tbe­werb mit Cham­pag­n­er ste­hen kön­nen, so ist dies vor allem auch das Ver­di­enst ein­er lan­gen Entwick­lungsar­beit im Keller, die zum Ziel hat­te, einen autarken Geschmack zu erre­ichen. Jene ersehnte Per­fek­tion, die aus der Weit­sicht entste­ht, etwas zu schaf­fen und immer wieder zu über­denken, die Dat­en unter­schiedlich­er Jahrgänge miteinan­der abzu­gle­ichen, sich auf Han­dar­beit zu ver­lassen und mit höch­stem Feinge­fühl die Assem­blage auszuricht­en. Ziel ist es, jeden Tag ein Höch­st­maß an objek­tiv­er Qual­ität zu erlan­gen, aus­tari­ert auf einen Geschmack, einen Charak­ter und eine markante Per­sön­lichkeit, die sofort wieder­erkennbar ist. Hier lassen sich gewisse Par­al­le­len zur Lit­er­atur ent­deck­en, was Ter­ra Moret­ti bewog, den Lit­er­atur­preis Bellav­ista ins Leben zu rufen.

190 Hek­tar, verteilt auf zehn Gemein­den in Fran­ci­a­cor­ta mit ins­ge­samt 107 Parzellen und Wein­ber­gen, die wir analysiert haben, die wir lieben und jeden einzeln beim Namen ken­nen. Ins­ge­samt wer­den aus diesen Wein­ber­gen 1.300.000 Flaschen pro­duziert.

Viel, wenn nicht gar alles, hängt von den Hän­den ab: Hände, die lesen. Hände, die beim Rüt­teln vier Wochen lang die Flaschen täglich um eine Achtel­be­we­gung drehen. Hände, die unsere Pres­tige­cu­vée Vit­to­rio Moret­ti degorgieren.

Je nach Lage und Aus­rich­tung der Wein­berge wer­den die Wein­le­sen voneinan­der getren­nt durchge­führt. Das Kel­tern erfol­gt durch bis zu fünf sep­a­rat­en Pres­sun­gen, die auch geson­dert aus­ge­baut wer­den. Nur die ersten drei Pres­sun­gen wer­den für die Pro­duk­tion der Fran­ci­a­cor­ta-Weine ver­wen­det. Für die Gärung der Moste ste­hen 1.200 Pièces, kleine 228-Liter-Fäss­er bere­it: Die jüng­sten sind sieben Jahre alt, die ältesten 20. Jedes Jahr ver­fügt Bellav­ista über ca. 100 aus­ge­suchte Grundweine als Basis für die Her­stel­lung großer Cuvées.

Kom­men wir zu guter Let­zt zu einem beson­deren Ort mit mehr als fünf Jahrhun­derten Geschichte. Auf den Hän­gen des Monte Orfano, zwis­chen Fran­ci­a­cor­ta und der Ebene rund um Bres­cia, befind­et sich unter­halb des Klosters Con­ven­to Ss. Annun­ci­a­ta ein antik­er Wein­berg, der sein­er Tra­di­tion entsprechend auss­chließlich mit Chardon­nay bestockt ist. Der Wein wird im kleinen Holz­fass ver­goren und zwölf Monate in diesen Fässern gereift. Anschließend, im zweit­en Früh­jahr nach der Lese, erfol­gt die Abfül­lung und eine weit­ere Reifezeit von einem Jahr. Es gibt nicht sehr viele Weine, die den Ort und die Land­schaft so ein­deutig wider­spiegeln wie hier an den Hän­gen dieses langgestreck­ten Hügels mit ein­er unglaublichen mediter­ra­nen Flo­ra.

Würdi­ge Vertreter des Weinguts Bellav­ista sind der Bellav­ista Sat­en, Bellav­ista Rose und der großar­tige Bellav­ista Pas Opere.

Zusätzliche Information
Weintyp

Länder

Weingüter

Trauben

,

Geschmack

,

Barrique

Allergenhinweise

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Flaschengrösse

0,75 Liter

Das könnte dir auch gefallen …


RECHTLICHES


GEPRÜFTE PRÄSENZ. Dieser Shop wird von der IT-Recht Kanzlei dauerhaft rechtlich betreut. Dieser Shop erfüllt die über 130 objektiven Prüfungskriterien der IT-Recht Kanzlei.

ÜBER UNS


www.lieblings-weine.de ist ein Unternehmen der Zeitgeist Arena GmbH mit Sitz in Balingen, Baden Württemberg. Du kaufst bei uns internationale Spitzenweine und Champagner, ausgewählt nach strengen Verkostungsmaßstäben und höchsten Bewertungen der internationalen Weinkritiker. 

Abholung gewünscht? Wir beraten Dich vor Ort in unserer Geschäftsstelle nach vorheriger Vereinbarung und zu unseren offiziellen Geschäftszeiten. Diese sind von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr. 

Bitte kontaktiere uns entweder telefonisch unter 07433 - 90010 oder per Email an kundencenter@lieblings-weine.de.

Eine Terminvereinbarung außerhalb unserer offiziellen Geschäftszeiten ist leider nicht möglich. Vielen Dank für Dein Verständnis.

SCHNELLER & ZUVERLÄSSIGER VERSAND


Wir sind Premiumpartner von DHL, dem zuverlässigsten Paketdienstleister in Deutschland, damit Deine Weine bruchsicher und schnellstmöglich bei Dir angeliefert werden. Darüber hinaus hast Du über die Paketverfolgung von DHL jederzeit den Überblick wo sich Dein Lieblingswein gerade befindet, kannst Zustelldatum und Adresse auch während des Transports ändern. Es ist uns wichtig, dass passend zu unserem hochwertigen Portfolio auch der Versand vom besten Dienstleister schnell und zuverlässig durchgeführt wird. 

Lieblingsweine

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN


Wir akzeptieren alle gängigen Zahlungsmittel. Sämtliche Kreditkarten mit dem 3D-Secure-Verfahren für Deine Sicherheit, wie Amex, Visa und Mastercard. Alle wichtigen europäischen Debitkarten wie z.B. Carte Bleue, Postepay, Maestro, Dankort oder Visa Electron. Weiterhin kannst Du per Sofortüberweisung und solltest Du aus Holland kommen per "iDeal" bei uns einkaufen. Selbstverständlich kannst Du auch bei uns bequem über Paypal bezahlen. 

Du bist bereits AMAZON-Kunde? Benutze Deine Zahlungsinformationen von Amazon um bequem mit einem Klick bei uns einzukaufen. Selbstabholer können in unserer Geschäftsstelle selbstverständlich auch bar und mit allen gängigen Zahlungsmitteln bezahlen.

Ab sofort steht Dir auch die Option "Kauf auf Rechnung" zur Verfügung. Zahle Deine Lieblingsweine bequem über PayPal-Plus nach spätestens 30 Tagen.

DER LIEBLINGS-WEINE.DE NEWSLETTER


Werde Mitglied unserer wachsenden Community und erfahre als Erster von interessanten Sonderangeboten oder limitierten Weinen und Mengen. Selbstverständlich gehen wir mit Deinen Daten verantwortungsvoll um und werden diese auch nicht an Dritte weitergeben. Deine Emailadresse wird ausschließlich für Angebote des Onlineshops www.lieblings-weine.de verwendet. Folgende Vorteile genießt Du, wenn Du Dich bei unserem Newsletter anmeldest:

  • Gutscheincodes für Stammkunden
  • Kurzfristige Preisreduzierungen
  • Interessante, zeitlich begrenzte Sonderangebote
  • Limitierte Weine und Verfügbarkeiten
  • Aktionen ausschließlich für unsere registrierten Stammkunden

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER


Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Dir mitgeteilten Daten, um Dir in regelmäßigen Abständen unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Deiner Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an kundencenter@lieblings-weine.de oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

„Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Information zu folgendem Produktsortiment per Email zu: Weine & Champagner.“