Bollinger R.D. 2007

189,08

(252,11 / 1 L)Alk. 12,5 % vol.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage
Allergenhinweise: Enthält SulfiteVerantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Champagne Bollinger, 16, rue Jules-Lobet – B.P.4 – 51160 Aÿ - FrankreichFlaschengrösse: 0,75 Liter

Vorrätig

Weintyp: Schaumwein
Hersteller: Bollinger
Region: Frankreich, Champagne
Stil: trocken, fruchtig, sehr aromatisch.
Rebsorte: 66% Pinot Noir, 34% Chardonnay
Farbe: helles Goldgelb
Ausbau: Extra-Brut

Beschreibung: Der Bollinger RD (Récemment Dégorgé) 2007 liegt sehr lange auf der Hefe und wird frühestens nach 12 Jahren degorgiert. Hierdurch ist der Bollinger RD sensationell –und wunderbar frisch am Gaumen unterstrichen durch die Dosage auf Extra-Brut-Niveau und intensiv aromatisch durch die lange Reifung. 

Geschichte: R.D. steht für "Récemment Dégorgé", vor kurzem degorgiert und steht für die besondere Frische kombiniert mit außergewöhnlichen Reifearomen. Madame Bollinger schuf diesen legendären Champagner 1967, als sie der Welt den Jahrgang 1952 präsentierte. Er gab ihr so die Möglichkeit, diese zauberhafte Cuvée zu probieren, die länger - als je zuvor - auf der Hefe reifte. Ihr großer Wunsch: mit Liebhabern und Genießern den außergewöhnlichen Moment zu teilen, wenn der gerade degorgierte Champagner sein Maximum an Frische und aromatischer Intensität entfaltet. Es war eine kleine Revolution in der Welt der Champagne. Der kühne Bollinger R.D. wurde später auch James Bond's Lieblings-Champagner.

Wine Advocate: „Disgorged on July 10, 2020, with three grams per liter dosage, Bollinger's eagerly awaited 2007 Extra-Brut R. D. is beautiful, unwinding in the glass with aromas of crisp orchard fruit, citrus pith and white flowers mingled with hints of honey, orange oil, buttery pastry, English walnuts and delicately spicy bass notes. Full-bodied, vibrant and incisive, it's unusually elegant and structurally fine-boned for what is routinely one of Champagne's more muscular tête de cuvées, with a bright spine of acidity that's cloaked in vibrant, concentrated fruit, complemented by a pearly pinpoint mousse and concluding with an intensely sapid finish. Long and penetrating, this is a tightly coiled R. D. that will reward bottle age.“

James Suckling: „What an amazing nose this has, like the smell of a rock pool on a rocky coast, but with so many candied-fruit, spicy and mushroom notes behind that. That fruit is way more expressive on the powerful and structured palate with lime freshness and chalky minerality at the super-long, bone-dry finish. Disgorged 28th May, 2021."

Vinous: „Bollinger’s 2007 R.D. is superb, but it is also a wine that reflects the nature of a unique and challenging growing season. In most vintages the R.D. is marked by the distinct creaminess and breadth of Aÿ Pinot Noir. Two thousand seven, though, was a difficult year marked by very dry weather, rain at the end of the growing season and an early harvest in August, something that was not as common as it has become. Selection was essential. For the 2007, the blend is composed of just 14 villages compared to the more typical 18-25. Verzenay is the main Pinot component while Cramant plays the leading role in the Chardonnays. For these reasons, the 2007 is an R.D. driven by more focus, energy and tension than readers are used to seeing. Lemon confit, dried flowers, sage, mint, crushed rocks, almond and ginger are some of the aromas and flavors that give the 2007 its complex, multi-faceted personality.

The 2007 can be enjoyed now, but I would prefer to cellar it for a few years. It will age effortlessly for decades as it moves through the various phases of its life. I was reminded of the way Champagne can magically traverse time by magical bottles of the 1976 R.D. and 1996 Vieilles Vignes Françaises I tasted recently. The blend is 70% Pinot Noir and 30% Chardonnay, 91% Grand Cru fruit and the rest Premier Cru. Bollinger fans will notice the return of the original label, with the disgorgement date clearly visible, a tribute to Madame Bollinger, who was a pioneer in so many ways. Disgorged: July 10, 2020. Dosage is 3 grams per liter. (Originally published in May 2021).“

Wine Spectator: „Minerally on the nose, with accents of sea breeze and brine, transitions on the palate to a deep and finely-knit range of ripe nectarine and dried white cherry fruit, chopped almond and espresso crema, and hints of tangerine peel, saffron and ground cardamom. Fine and lacy in texture, this is sleek and mouthwatering through to the finish, where the salinity returns, echoing a lasting note. Disgorged July 2020. Drink now through 2032.“

Trinktemperatur: 5-7°
Lagerpotential: bis 2037

Auszeichnungen:
James Suckling: 98/100 Punkte für 2007
Robert Parker: 97/100 Punkte für 2007
Vinous: 97/100 Punkte für 2007
Wine Spectator: 96/100 Punkte für 2007



Teilen
BOLLINGER

© G.Garitan

Über das Weingut.

1829 wurde das Haus Bollinger von Jacques Bollinger zusam­men mit Athanase de Viller­mont in Ay gegrün­det. Sehr schnell erlangte das Haus ei­nen guten Ruf auf dem interna­tionalen Markt. Bollinger wird heute immer noch von den Fa­milienmitgliedern geführt und ist damit eines der ganz weni­gen bedeu­ten­den Champan­gerhäuser, die sich in Privatbe­sitz befind­en. Seit 1992 hat sich die einzi­gar­tige Qualitäts­philosophie in ein­er eige­nen Char­ta der Ethik und Qual­ität man­i­festiert. Diese Char­ta be­stimmt die Meth­o­d­en und ho­hen Prinzip­i­en von Bollinger. Bollinger ver­fügt über 151 Hek­tar eigene Wein­berge, die sich vor­wiegend in Grands- und Pre­miers-Crus-Lagen befind­en. Die Trauben deck­en 70 Pro­zent des Bedarfs und ver­lei­hen den Weinen ihre Gleichmäßig­keit und Qual­ität. Die verblei­benden 30 Prozent wer­den von Grands-Crus- und Pre­miers ­Crus-Wein­bauern dazugekauft.

Bollinger ver­wen­det nur Cuvee ­Most der ersten Pres­sung, der Saft der zweit­en Pres­sung wird verkauft. Die erste Gärung der Weine, die für die Assem­blage der Bollinger Spe­cial Cuvee bes­timmt ist, find­et in Gär­tanks oder Eichen­holzfässern statt. In außerge­wöhnlichen guten Jahren fer­mentiert das Haus Bollinger einen großen Teil sein­er Weine in kleinen Eichen­holzfässern und zwar Parzelle für Parzelle, Cru für Cru, Reb­sorte für Reb­sorte. Dabei wer­den nur alte Fäss­er benutzt, um sicherzu­stellen, dass wed­er Tan­nin noch Eichenaromen die Weine bee­in­flussen. Der Stil von Bollinger ist ge­prägt vom Pinot Noir, der aus den pres­tigere­ichen Böden von Ay, Bouzet und Verzenay her­vorgeht. Seine Typ­iz­ität ver­lei­ht dem Wein Kom­plex­ität, Weinig­keit und Vollmundigkeit.

Die Grande Annee und damit auch der R.D. sind zu 100 Pro­zent, die Spe­cial Cuvee zu 80 Prozent aus Grands Crus und Pre­miers Crus vinifiziert.

Die „Reserve”-Weine wer­den in Mag­num-Flaschen, die mit ei­nem Korken ver­schlossen sind, getren­nt nach Lage, Trauben­sorte und Jahrgang aufbe­wahrt. Dieses Ver­fahren ist ein­zigartig in der Cham­pagne und es ver­set­zt Bollinger in die La­ge, seine Reserveweine über einen lan­gen Zeitraum zu er­halten, ohne dass sie ihre Fri­sche und ihren Charak­ter ver­lieren. Auf diese Weise ver­fügt Bollinger über eine echte „Wein­bib­lio­thek” und ist somit in der Lage, mit großer Präzisi­on und Erfahrung aus den Re­serven diejeni­gen auszuwäh­len, die am besten den kon­stanten Charak­ter der As­semblage Spe­cial Cuvee gewährleisten.

Die Weine reifen vor dem De­gorgieren im Keller: die Bollinger Spe­cial Cuvee min­destens drei Jahre; der Grande Annee min­destens fünf Jahre und der R.D. min­destens acht Jahre.

Dieser Reife­prozess ist we­sentlich länger als die Mindest­anforderung der Appel­la­tion Cham­pagne. Dadurch wird den Weinen die nötige Zeit ge­währt, um ihre Aus­ge­wogen­heit zu erre­ichen und alle Aromen zu entfalten.

Die Grande Annee reift im Kel­ler unter Korkver­schluss. Die­se Form des Ver­schlusses mit einem Korken, eine in der Cham­pagne wenig angewen­dete Meth­ode, ermöglicht es den Weinen sich weit­er zu ent­wickeln, ohne ein­er zu starken Oxi­da­tion aus­ge­set­zt zu sein. Diese Tech­nik garantiert Fri­sche und ermöglicht es, die A­romen und Rein­heit des Bou­ketts zu bewahren.

Zusätzliche Informationen
Weintyp

Länder

Weingüter

Trauben

,

Geschmack

,

Barrique

Allergenhinweise

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Flaschengrösse

0,75 Liter

Das könnte dir auch gefallen …


ÜBER UNS


Die lieblings-weine.de GmbH ist ein Online-Weinhandel mit Sitz in Balingen, Baden Württemberg. Du kaufst bei uns internationale Spitzenweine und Champagner, ausgewählt nach strengen Verkostungsmaßstäben und höchsten Bewertungen der internationalen Weinkritiker. 

Abholungen sind aktuell möglich zu den folgenden Tagen und Uhrzeiten:

Mo, Di, Mi: 09:00 bis 16:00
Do: 09:00 bis 12:00

Abholungen am Freitag und Samstag sind leider nicht möglich. Vielen Dank für Dein Verständnis.

VERSAND & JUGENDSCHUTZ


Wir sind Premiumpartner von DHL und UPS, den zuverlässigsten Paketdienstleistern in Deutschland und Europa, damit Deine Weine bruchsicher und schnellstmöglich bei Dir angeliefert werden. Darüber hinaus hast Du über die Paketverfolgung von DHL und UPS jederzeit den Überblick wo sich Dein Lieblingswein gerade befindet.

Die Zusteller versichern sich im Rahmen einer Alterssichtprüfung, dass der Empfänger das gesetzliche Mindestalter erreicht hat. Eine Lieferung an Packstationen der deutschen Post ist nur über DHL möglich, über den Versanddienstleister UPS ist dieser Service nicht möglich. Wir danken für Dein Verständnis.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN


Wir akzeptieren alle gängigen Zahlungsmittel. Sämtliche Kreditkarten, wie Amex, Visa und Mastercard kannst Du für Einen Einkauf verwenden. Weiterhin kannst Du per Sofortüberweisung und solltest Du aus Holland kommen per "iDeal" bei uns einkaufen. Selbstverständlich kannst Du auch bei uns bequem über Paypal bezahlen. Du bist bereits AMAZON-Kunde? Benutze Deine Zahlungsinformationen von Amazon um bequem mit einem Klick bei uns einzukaufen. Selbstabholer können in unserer Geschäftsstelle selbstverständlich auch bar und mit allen gängigen Zahlungsmitteln bezahlen. Wir bieten Dir auch die Option "Rechnung- oder Ratenkauf" über KLARNA an. 

GEPRÜFTE PRÄSENZ. Dieser Shop wird von der IT-Recht Kanzlei dauerhaft rechtlich betreut. Dieser Shop erfüllt die über 130 objektiven Prüfungskriterien der IT-Recht Kanzlei.

VERPACKUNGSRECYCLING DUALES SYSTEM. Die von uns zum Versand verwendeten Verpackungen sind über das Duale System Interseroh lizensiert.

SICHER EINKAUFEN. Wir freuen uns über positive Bewertungen. Bei negativen Erfahrungen steht Dir unser Support jederzeit zur Verfügung. Hilf uns unseren Service zu optimieren!

UNSERE VERSANDPARTNER - Entscheide, ob Du Deine Weine mit DHL oder UPS erhalten möchtest. Innerhalb Deutschland ist auch der Versand mit UPS Express möglich. 

DER LIEBLINGS-WEINE.DE NEWSLETTER


Werde Mitglied unserer wachsenden Community und erfahre als Erster von interessanten Sonderangeboten oder limitierten Weinen und Mengen. Selbstverständlich gehen wir mit Deinen Daten verantwortungsvoll um und werden diese auch nicht an Dritte weitergeben. Deine Emailadresse wird ausschließlich für Angebote des Onlineshops www.lieblings-weine.de verwendet. Folgende Vorteile genießt Du, wenn Du Dich bei unserem Newsletter anmeldest:

  • Gutscheincodes für Stammkunden
  • Kurzfristige Preisreduzierungen
  • Interessante, zeitlich begrenzte Sonderangebote
  • Limitierte Weine und Verfügbarkeiten
  • Aktionen ausschließlich für unsere registrierten Stammkunden

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER


Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Dir mitgeteilten Daten, um Dir in unregelmäßigen Abständen unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Deiner Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an [email protected] oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

„Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Information zu folgendem Produktsortiment per Email zu: Weine & Champagner.“