FONTODI VIGNA DEL SORBO GRAN SELEZIONE DOCG

Fontodi Chianti Classico Gran Selezione Vigna del Sorbo DOCG 2014

€47,49

Enthält 19% MwSt.
(63,32 / 1 L)Alk. 14,5 % vol.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Allergenhinweise: Enthält SulfiteVerantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Az. Agr. Fontodi, Giovanni e Marco Manetti s.s., 50022 Panzano in Chianti, ItalienFlaschengrösse: 0,75 Liter

Weintyp: Rotwein
Hersteller: Fontodi
Region: Italien, Toskana
Stil: trocken, fruchtig
Rebsorte: 100% Sangiovese
Farbe: Dichtes, intensives Rubinrot

Beschreibung: Der Fontodi Chianti Classico Gran Selezione Vigna del Sorbo DOCG besticht durch Frucht, Kraft und Würze. In der Nase zeigt der Fontodi Chianti Classico Gran Selezione Vigna del Sorbo DOCG eine feine Kräuterwürze, klare intensive Frucht, am Gaumen dicht, würzig und elegant, trotz der Dichte und Fülle. Einer der wohl besten Vertreter der neu geschaffenen Kategorie Chianti Classico Gran Selezione. Die Weinstöcke sind im Durchschnitt 30 Jahre alt, die Vergärung findet mit natürlicher Hefe im Tank für 3 Wochen statt, der Ausbau erfolgt in Barriques aus Allier und Tronquais für 24 Monate, davon 50% neues Holz.

Monica Larner für Robert Parker: "I tasted this wine as a preview about eight months ago, and it has fleshed out considerably since then. The 2014 Chianti Classico Gran Selezione Vigna del Sorbo impresses for the depth and the intensity of the fruit. The bouquet is shapely and round with dark cherry nuances, blackberry, grilled herb and sweet spice. You also get a lingering moment of strong firmness and power on the close. This wine does the vintage proud."

James Suckling: „A slightly lean Gran Selezione with cherry and chocolate character. Some cedar. Medium to full body, chewy tannins and a fresh finish. Drink now.“

Antonio Galloni: „A powerful, structured wine, the 2014 Chianti Classico Gran Selezione Vigna del Sorbo won't be ready to drink for a number of years, much less be at its best. In recent years, the Sorbo has been much more forward, but the 2014 is decidedly austere and ungiving. Graphite, smoke, black cherry, plum and licorice notes infuse the dark, mysterious finish.“

Decanter: „Solely owned by Fontodi, Vigna del Sorbo is a 40-year-old parcel within their Panzano property. Until 2012 it included a small amount of Cabernet Sauvignon, but is now made entirely from Sangiovese. It is aged in equal percentages of new and used barriques. While the 2014 needs time to come around, it won't be the longest-lived vintage, but it's an excellent wine with good cellaring potential. It's smoky and quietly alluring, with hints of balsam, truffle and baking spice. Layered without being lush, it is also sternly tannic.“

Trinktemperatur: 16-18° 
Lagerpotential: bis 20 Jahre ab Jahrgang

Auszeichnungen:
Vinous Antonio Galloni: 95+/100 Punkte für 2014
Gambero Rosso: 3 Gläser für 2014
Robert Parker: 94/100 Punkte für 2014
Decanter: 94/100 Punkte für 2014
James Suckling: 91/100 Punkte für 2014
Robert Parker: 96/100 Punkte für 2013
Falstaff Magazin: 94/100 Punkte für 2013
Wine Spectator: 90/100 Punkte für 2013
Robert Parker: 93/100 Punkte für 2012
Falstaff Magazin: 95/100 Punkte für 2012
Wine Spectator: 92/100 Punkte für 2012

Nur noch 6 vorrätig



Share
FONTODI WEINGUT

Über das Weingut.

Das Weingut Fonto­di wurde 1968 von der Fam­i­lie Manet­ti erwor­ben, ein­er Unternehmer­fam­i­lie mit ein­er bedeu­ten­den Ter­ra­cot­ta-Pro­duk­tion. Gio­van­ni Manet­ti war ger­ade 16 Jahre alt, als er und sein älter­er Brud­er Mar­co das Gut über­nah­men. Sie began­nen sofort mit der Neupflanzung der Wein­berge in der Con­ca d‘Oro und verpflichteten den Oenolo­gen Fran­co Bern­abei als Berater. Mit dem Flac­cianel­lo del­la Pieve ab 1981 feierten sie erste große Erfolge. Das Etikett trägt ein etruskisches Kreuz, das in der nahen Kirche Pieve di San Leoli­no zu sehen ist, von deren Vor­platz man einen her­rlichen Blick über die Con­ca hat. Später wurde der Wein­berg Vigna del Sor­bo angelegt mit rund 10% Caber­net Sauvi­gnon. Der hier­aus pro­duzierte Wein Ris­er­va Vigna del Sor­bo ist das zweite Flag­gschiff von Fonto­di. Heute führt Gio­van­ni Manet­ti das 64 ha große Weingut alleine, sein Brud­er küm­mert sich um das Ter­ra­cot­ta-Geschäft. Die voll­ständig biol­o­gisch bewirtschaftete Fläche erlaubt eine jährliche Pro­duk­tion von rund 300.000 Flaschen.

Ein weit­er­er Schlüs­sel für die außeror­dentliche Qual­ität der Weine sind die enor­men Investi­tio­nen, die die Fam­i­lie Manet­ti in das Gut gesteckt hat. Hin­ter ein­er sehr beschei­de­nen Auf­fahrt ver­birgt sich geschickt ein super mod­ernes Weingut, das sich in Größe und Ausstat­tung mit großen bor­de­lais­er Châteaus messen kann. Selb­st von dem Büroräu­men in einem tra­di­tionellen toskanis­chen Bauern­haus kann man die enor­men Wirtschafts­ge­bäude nicht ein­se­hen, die bis 1998 in einen Berghang gebaut wur­den. Bei der Vinifizierung arbeit­et man selb­stver­ständlich strikt über Grav­i­ta­tion und ver­mei­det in dem dreistöck­ig angelegten Bau jeglichen Pumpvor­gang. Der neue Bar­rique-Keller ist fer­tiggestellt und schon wird ein Flaschen­lager ange­baut, dessen Aus­maße und Ausstat­tung mit einem Zen­garten über zwei Eta­gen spek­takulär ist. Das mit riesi­gen Blu­men­trö­gen gestal­tete Dach gibt einen phan­tastis­chen Blick frei in das Chi­antige­birge. Alleine dieser neue Keller dürfte weit über 10 Mio. Euro gekostet haben, eine Zahl, die nicht bestrit­ten wird.

Die Weine von Fonto­di gehören sich­er mit zu den besten Weinen in Ital­ien. Schlüs­sel ist, wie immer, das Ter­roir. Hier in der Con­ca d‘Oro am Süd­hang der Ortschaft Pan­zano find­et die San­giovese ihre per­fek­ten Bedin­gun­gen: ein nach Süden aus­gerichtetes Gelände in der Form eines Amphithe­aters fängt tagsüber die Sonne ein. Nachts kühlt es in dieser Höhe sehr deut­lich ab und die Winde vom Meer ver­hin­dern über­mäßige Taubil­dung. Der in der Toskana typ­is­che — “Gale­stro” genan­nte — Kalk­mergel­bo­den ist sehr fel­sig, aber mit Schiefer­an­teilen durch­mis­cht. Die Reben kön­nen damit sehr tief wurzeln. Auch die Drainage ist durch den Schiefer begün­stigt, selb­st nach starkem Regen trock­net der Boden rasch ab, ide­al für San­giovese. All diese Bedin­gun­gen führen dazu, dass die San­giovese hier per­fekt aus­reift, aber ihre Frische, Säure und Struk­tur behält — Voraus­set­zung für große Weine. Das beste Trauben­ma­te­r­i­al aus einem einzi­gen Wein­berg wird für den berühmten Flac­cianel­lo ver­wen­det, bemerkenswert­er­weise ein rein­sor­tiger San­giovesewein, der erst­mals 1981 pro­duziert wurde und damals die DOC-Statuten ver­let­zte. Als IGT-Wein machte er dann Kar­riere, also ein erster sog. Super-Tus­can, obwohl zu 100% aus San­giovese.

Zusätzliche Information
Weintyp

Länder

Weingüter

Trauben

,

Geschmack

,

Barrique

Allergenhinweise

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Flaschengrösse

0,75 Liter

Das könnte dir auch gefallen …


RECHTLICHES


GEPRÜFTE PRÄSENZ. Dieser Shop wird von der IT-Recht Kanzlei dauerhaft rechtlich betreut. Dieser Shop erfüllt die über 130 objektiven Prüfungskriterien der IT-Recht Kanzlei.

ÜBER UNS


www.lieblings-weine.de ist ein Unternehmen der Zeitgeist Arena GmbH mit Sitz in Balingen, Baden Württemberg. Du kaufst bei uns internationale Spitzenweine und Champagner, ausgewählt nach strengen Verkostungsmaßstäben und höchsten Bewertungen der internationalen Weinkritiker. 

Abholung gewünscht? Wir beraten Dich vor Ort in unserer Geschäftsstelle nach vorheriger Vereinbarung und zu unseren offiziellen Geschäftszeiten. Diese sind von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr. 

Bitte kontaktiere uns entweder telefonisch unter 07433 - 90010 oder per Email an kundencenter@lieblings-weine.de.

Eine Terminvereinbarung außerhalb unserer offiziellen Geschäftszeiten ist leider nicht möglich. Vielen Dank für Dein Verständnis.

SCHNELLER & ZUVERLÄSSIGER VERSAND


Wir sind Premiumpartner von DHL, dem zuverlässigsten Paketdienstleister in Deutschland, damit Deine Weine bruchsicher und schnellstmöglich bei Dir angeliefert werden. Darüber hinaus hast Du über die Paketverfolgung von DHL jederzeit den Überblick wo sich Dein Lieblingswein gerade befindet, kannst Zustelldatum und Adresse auch während des Transports ändern. Es ist uns wichtig, dass passend zu unserem hochwertigen Portfolio auch der Versand vom besten Dienstleister schnell und zuverlässig durchgeführt wird. 

Lieblingsweine

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN


Wir akzeptieren alle gängigen Zahlungsmittel. Sämtliche Kreditkarten mit dem 3D-Secure-Verfahren für Deine Sicherheit, wie Amex, Visa und Mastercard. Alle wichtigen europäischen Debitkarten wie z.B. Carte Bleue, Postepay, Maestro, Dankort oder Visa Electron. Weiterhin kannst Du per Sofortüberweisung und solltest Du aus Holland kommen per "iDeal" bei uns einkaufen. Selbstverständlich kannst Du auch bei uns bequem über Paypal bezahlen. 

Du bist bereits AMAZON-Kunde? Benutze Deine Zahlungsinformationen von Amazon um bequem mit einem Klick bei uns einzukaufen. Selbstabholer können in unserer Geschäftsstelle selbstverständlich auch bar und mit allen gängigen Zahlungsmitteln bezahlen.

Ab sofort steht Dir auch die Option "Kauf auf Rechnung" zur Verfügung. Zahle Deine Lieblingsweine bequem über PayPal-Plus nach spätestens 30 Tagen.

DER LIEBLINGS-WEINE.DE NEWSLETTER


Werde Mitglied unserer wachsenden Community und erfahre als Erster von interessanten Sonderangeboten oder limitierten Weinen und Mengen. Selbstverständlich gehen wir mit Deinen Daten verantwortungsvoll um und werden diese auch nicht an Dritte weitergeben. Deine Emailadresse wird ausschließlich für Angebote des Onlineshops www.lieblings-weine.de verwendet. Folgende Vorteile genießt Du, wenn Du Dich bei unserem Newsletter anmeldest:

  • Gutscheincodes für Stammkunden
  • Kurzfristige Preisreduzierungen
  • Interessante, zeitlich begrenzte Sonderangebote
  • Limitierte Weine und Verfügbarkeiten
  • Aktionen ausschließlich für unsere registrierten Stammkunden

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER


Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Dir mitgeteilten Daten, um Dir in regelmäßigen Abständen unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Deiner Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an kundencenter@lieblings-weine.de oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

„Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Information zu folgendem Produktsortiment per Email zu: Weine & Champagner.“