Mitolo G.A.M. Shiraz 2018 McLaren Vale

26,47

(35,29 / 1 L)Alk. 14,5 % vol.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage
Allergenhinweise: Enthält SulfiteVerantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Joh. Eggers Sohn GmbH, Konsul Schmidt Str. 8J, 28217 BremenFlaschengrösse: 0,75 Liter

Weintyp: Rotwein
Hersteller: Mitolo
Region: Australien, Barossa Valley 
Stil:  fruchtig, trocken
Rebsorte: Shiraz
Farbe: Dunkelrot, fast schwarz

Beschreibung
: Beim Mitolo G.A.M. Shiraz geht es nicht ohne Schwärmerei. Dieser Wein aus Australien ist ein Tropfen der Königsklasse. Er hat alles, was man sich von einem Spitzenwein wünscht, das meiste davon sogar im Überfluss. Der Mitolo G.A.M. Shiraz ist beeindruckend opulent, wahrhaft tiefgründig, hoch konzentriert, erstaunlich pointiert, wunderbar ausgewogen, einladend weich, ungemein würzig, sagenhaft fruchtig und niemals langweilig! In der Nase tummeln sich neben dunklen, reifen Früchten Anis, Muskatnuss und frisch gemahlener Pfeffer. Am Gaumen offenbaren sich Blaubeeren, Brombeeren und Lakritze. 

Wine Advocate: „Hints of smoke and spice from the barrel treatment accent blackberry and blueberry on the nose of the full-bodied 2018 GAM Shiraz. Sturdy and savory, it's a ripe, rich and dense wine, with a creamy mouthfeel framed by dusty tannins and finishing long, with hints of licorice.“

James Halliday: „Sourced from the proprietary Lopestri vineyard near Port Willunga, a meld of loam and clay with a typical maritime accent. Separate parcels are fermented on skins for 10 days, cool and attenuated for extraction of noble tannins and yet, the oak subsumes all – at least at this early stage. Barrel-ferment aromas of baby back ribs; violet and salami aromas too. Dense. Black plum, hoisin sauce and Chinese lacquer. Pepper across the back end, but lacks verve.“

Trinktemperatur: 17-19°
Lagerpotential: bis 2030

Auszeichnungen:
Robert Parker: 93/100 Punkte für 2018
James Halliday: 91/100 Punkte für 2018
Robert Parker: 93/100 Punkte für 2017



Teilen
BEN GLAETZER

Über das Weingut.

Wie jede gute Geschichte begin­nt auch die Sto­ry von Mito­lo Wines mit einem eher unwahrschein­lichen Helden. Der heißt in diesem Fall Frank Mito­lo und war bis 1999 der größte Kartof­fel­bauer Aus­traliens. Für tolle Fre­und­schaftsmo­mente braucht dieser Held natür­lich einen gewitzten Side­kick, welch­er in unser­er Geschichte der junge Ben Glaet­zer ist. Dieser dürfte Ihnen heute als ein­er der gefragtesten Wein­ber­ater der Welt bekan­nt sein.

Nun aber zur eigentlichen Erfol­gssto­ry: Irgend­wann kon­nte Mito­lo keine Kartof­feln mehr sehen, verkaufte wesentliche Anteile  seines Agrarimperi­ums und suchte sich eine neue Auf­gabe. Wie er dabei auf Wein kam, ist nicht zu 100% bekan­nt, allerd­ings sind Lieb­haber aus­tralis­ch­er Weine sehr dankbar dafür. Denn mit seinem Händ­chen für den Boden und das Kli­ma Aus­traliens kon­nte auch bei Wein für ihn eigentlich nichts schiefge­hen. Dass sein Kumpel Ben Glaet­zer zu dieser Zeit ger­ade auf Job­suche und ger­ade mal 23 Jahre alt war, macht die Geschichte noch ras­an­ter. Bei­de ver­band nicht nur die Fre­und­schaft, son­dern auch der Wun­sch, Güte auf höch­stem Niveau zu pro­duzieren. Die Krö­nung der Entwick­lung ist, was danach geschah. Der neue Keller im McLare Vale im ohne­hin schon mit Qual­ität über­säten Barossa Val­ley pro­duzierte näm­lich schnell Atem­ber­auben­des: Der Mito­lo G.A.M. Shi­raz erhielt 2004 unglaubliche 97 Park­er Punk­te, auch die nach­fol­gen­den Jahrgänge richteten sich gemütlich an der Spitze ein. Ob nun die jew­eils eigene Spielart von Shi­raz, der Mito­lo Ser­pi­co Caber­net Sauvi­gnon oder ein ander­er rot­er Tropfen aus dem Hause Mito­lo Vines – aus­nahm­s­los alle Ein­fälle der bei­den unwahrschein­lichen Stars des aus­tralis­chen Wein­baus wur­den und wer­den zu Erfolgen. 

Der Mini-Kon­ti­nent Aus­tralien und seine Weingeschichte haben schon immer fasziniert: Ter­roirs gibt es nicht, Kli­ma­zo­nen unter­schei­den sich meist nur durch min­i­male Gradun­ter­schiede und die Böden sowie die Nieder­schläge lassen sich häu­fig auch gern bit­ten. Wer hier als her­aus­ra­gen­der Wein­erzeuger bril­lieren will, muss es mit der Rebenpflege und der Auswahl der Ern­ten schon ganz genau nehmen. All das kann man Mito­lo (und eben­so Glaet­zer) natür­lich uneingeschränkt bescheini­gen. Anders wäre es ja auch nicht möglich, zum Beispiel mit dem Mito­lo G.A.M. Shi­raz immer wieder solche Jube­lar­ien her­vor zu rufen. Übri­gens ist die Abkürzung G.A.M eben­falls für eine hüb­sche Anek­dote gut: Diese Buch­staben ste­hen für die drei Kinder Mito­los, was der tiefen Grandez­za und weit­en Ele­ganz des Tropfens noch weitaus sym­pa­this­chere – will heißen: zugänglichere – Noten ver­lei­ht. Denn Mito­lo Wines sind für ihre gau­men­fül­lende Präsenz, für die es Übung braucht, bekannt.

Zusätzliche Informationen
Weintyp

Länder

Region

Weingüter

Trauben

Geschmack

,

Barrique

Allergenhinweise

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Flaschengrösse

0,75 Liter

Das könnte dir auch gefallen …


ÜBER UNS


Die lieblings-weine.de GmbH ist ein Online-Weinhandel mit Sitz in Balingen, Baden Württemberg. Du kaufst bei uns internationale Spitzenweine und Champagner, ausgewählt nach strengen Verkostungsmaßstäben und höchsten Bewertungen der internationalen Weinkritiker. 

Abholungen sind aktuell möglich zu den folgenden Tagen und Uhrzeiten:

Mo, Di, Mi: 09:00 bis 16:00
Do: 09:00 bis 12:00

Abholungen am Freitag und Samstag sind leider nicht möglich. Vielen Dank für Dein Verständnis.

VERSAND & JUGENDSCHUTZ


Wir sind Premiumpartner von DHL und UPS, den zuverlässigsten Paketdienstleistern in Deutschland und Europa, damit Deine Weine bruchsicher und schnellstmöglich bei Dir angeliefert werden. Darüber hinaus hast Du über die Paketverfolgung von DHL und UPS jederzeit den Überblick wo sich Dein Lieblingswein gerade befindet.

Die Zusteller versichern sich im Rahmen einer Alterssichtprüfung, dass der Empfänger das gesetzliche Mindestalter erreicht hat. Eine Lieferung an Packstationen der deutschen Post ist nur über DHL möglich, über den Versanddienstleister UPS ist dieser Service nicht möglich. Wir danken für Dein Verständnis.

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN


Wir akzeptieren alle gängigen Zahlungsmittel. Sämtliche Kreditkarten, wie Amex, Visa und Mastercard kannst Du für Einen Einkauf verwenden. Weiterhin kannst Du per Sofortüberweisung und solltest Du aus Holland kommen per "iDeal" bei uns einkaufen. Selbstverständlich kannst Du auch bei uns bequem über Paypal bezahlen. Du bist bereits AMAZON-Kunde? Benutze Deine Zahlungsinformationen von Amazon um bequem mit einem Klick bei uns einzukaufen. Selbstabholer können in unserer Geschäftsstelle selbstverständlich auch bar und mit allen gängigen Zahlungsmitteln bezahlen. Wir bieten Dir auch die Option "Rechnung- oder Ratenkauf" über KLARNA an. 

GEPRÜFTE PRÄSENZ. Dieser Shop wird von der IT-Recht Kanzlei dauerhaft rechtlich betreut. Dieser Shop erfüllt die über 130 objektiven Prüfungskriterien der IT-Recht Kanzlei.

VERPACKUNGSRECYCLING DUALES SYSTEM. Die von uns zum Versand verwendeten Verpackungen sind über das Duale System Interseroh lizensiert.

SICHER EINKAUFEN. Wir freuen uns über positive Bewertungen. Bei negativen Erfahrungen steht Dir unser Support jederzeit zur Verfügung. Hilf uns unseren Service zu optimieren!

UNSERE VERSANDPARTNER - Entscheide, ob Du Deine Weine mit DHL oder UPS erhalten möchtest. Innerhalb Deutschland ist auch der Versand mit UPS Express möglich. 

DER LIEBLINGS-WEINE.DE NEWSLETTER


Werde Mitglied unserer wachsenden Community und erfahre als Erster von interessanten Sonderangeboten oder limitierten Weinen und Mengen. Selbstverständlich gehen wir mit Deinen Daten verantwortungsvoll um und werden diese auch nicht an Dritte weitergeben. Deine Emailadresse wird ausschließlich für Angebote des Onlineshops www.lieblings-weine.de verwendet. Folgende Vorteile genießt Du, wenn Du Dich bei unserem Newsletter anmeldest:

  • Gutscheincodes für Stammkunden
  • Kurzfristige Preisreduzierungen
  • Interessante, zeitlich begrenzte Sonderangebote
  • Limitierte Weine und Verfügbarkeiten
  • Aktionen ausschließlich für unsere registrierten Stammkunden

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER


Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Dir mitgeteilten Daten, um Dir in unregelmäßigen Abständen unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Deiner Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an [email protected] oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

„Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Information zu folgendem Produktsortiment per Email zu: Weine & Champagner.“