Tenuta San Guido Sassicaia DOC 2019

260,50

(347,33 / 1 L)Alk. 14,0 % vol.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sommerpause - Lieferung ab 22.08.2022 - Jetzt bestellen mit 5% Rabatt
Allergenhinweise: Enthält SulfiteVerantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Tenuta San Guido, CITAI S.P.A., Loc. le Capanne 27, 57022 Bolgheri (LI) - ItalienFlaschengrösse: 0,75 Liter

Vorrätig

Weintyp: Rotwein
Hersteller: Tenuta San Guido
Region: Italien, Toskana
Stil: trocken
Rebsorte: 80% Cabernet Sauvignon, 20% Cabernet Franc
Farbe: schwarzrot

Beschreibung: „Italiens Antwort auf Bordeaux“ schrieben die Weinkritiker als 1968 mit dem Sassicaia der erste und bis heute berühmteste Cabernet Sauvignon Italiens auf den Markt kam. Mehr als zwei Jahrzehnte war er der teuerste Tafelwein Italiens, bis dann 1994 eine eigene Appellation, die DOC Bolgheri Sassicaia für ihn geschaffen wurde – die einzige in Italien ausschließlich für einen Wein! Außer der Noblesse und der Rebsorte gibt es jedoch beträchtliche Unterschiede zwischen Sassicaia und Bordeaux: Er wächst nicht in einer kühlen, sondern in einer warmen Gegend an der toskanischen Mittelmeerküste bei Bolgheri. Das Klima mit mildem Winter und heißem, trockenen Sommer ergibt einen „Mediterranen Cabernet“ wie Marchese Nicolo Incisa della Rocchetta, der Besitzer des Weingutes, ihn bezeichnet.

Wine Advocate: „The latest release from Tenuta San Guido is the 2019 Bolgheri Sassicaia. The bouquet is up front and very expressive from the get-go. It offers a generous display of crunchy, dark cherry that hints at the extra concentration and fruit weight obtained in the 2019 growing season. This vintage will be remembered for the crisp richness of the fruit and its important textural imprint. It also shows fine elegance, bordering on the ethereal, with berry aromas, tarry earth and brushes of balsam herb or grilled rosemary. Sassicaia always shows an almost-glossy finely knit quality to the polished mouthfeel, and I find it again here next to fresh acidity and firm tannins. Mouthfeel in 2019 is the wine's strongest suit. The 2019 is one of the prettiest and most balanced editions of Sassicaia we've seen this past decade, along with the back-to-back duo of 2016 and 2015. The 2019 marries the precision of the 2016 with the rich fruit weight of the 2015.“

International Wine Report: „The 2019 Sassicaia is a thing of beauty. It showcases everything you would expect from this iconic wine, balance, precision and gorgeous fruit character are all on display. It begins with expressive aromatics of dark cherries and blackberries, which are laced with exotic spices, grilled herbs, florals, wet stones and underbrush nuances that all emerge gracefully from the glass. On the palate this is even more impressive, as it shows a remarkable combination of elegance and finesse, alongside a richly textured mouthfeel that is backed by beautiful ripe fruit. Pure and expressive, this goes on to show a wonderful sense of freshness that builds all the way through the long, persistent finish. This has it all and it is a simply thrilling release which offers plenty of upfront appeal, but will also thrive for decades in the cellar. I love what this vintage has to offer at this early stage and would expect the 2019 to ultimately be mentioned in conversation with some of the greatest vintages of Sassicaia ever.“

James Suckling: „The purity of cabernet sauvignon fruit is exceptional here, with character and sensibility that’s reminiscent of some of the great Sassicaias from the 1980s, such as 1982 or 1988. But this is much more precise and clean. Aromas and flavors of currants and berries with cedar and earth. Sage and minty character, too. It’s full-bodied yet there’s so much polish and balance, together with structure, elegance, and refinement. Hard not to drink at this stage, yet give it time and respect. This will be a classic Sass and reminds me why I love this wine. Try after 2026.“

Falstaff Magazin: „Kraftvolles, funkelndes Rubin. Intensive und klare Nase mit viel prägnanter Frucht, Johannisbeere und Maulbeere, dann feine Noten nach Zedernnadeln und würzigem Zedernholz, leichte harzige Noten im Hintergrund. Zeigt sich im Ansatz kühl und geschliffen, viel saftige dunkle Beerenfrucht, öffnet sich mit griffigem, dichtem Tannin in vielen Schichten, baut sich lange auf, im hinteren Verlauf sehr mächtig, satter Druck, sehr langer Nachhall, im Finale etwas Tabak und dezente Minzenoten, ein Wein mit großer und langer Zukunft, Druck und Eleganz.“

Antonio Galloni: „The 2019 Sassicaia is restrained and also a bit reticent in its first impression. Rose petal, dried herbs, blood orange, mint, sweet pipe tobacco and cinnamon give the 2019 striking aromatic presence. The 2019 is a mid-weight, very classic feeling Sassicaia that is going to need a number of years to open. There's good fruit depth, but the tannins are not as polished as they usually are. That could be a result of lingering stress from frost that year or recent bottling. The 2019 saw 18-20 days on the skins with natural ferments. Malos followed in tank. Aging was 25 months in barrel (1/3rd new), a longer elevage than normal. The 2019 shows beautifully with a few hours of aeration, so I am optimistic for the future. Let's see what happens.“

Wine Enthusiast: „Enticing aromas of blue flower, cassis, camphor and spice are front and center in this stunning red. The lithe, savory palate features black currant, red plum and star anise while tobacco notes linger on the long finish. Elegant, polished tannins and bright acidity keep it beautifully balanced and focused. Drink 2025–2044.“

Decanter: „Sassicaia 2019 spent 25 months in oak (one-third new). ‘We are going longer in oak in the past few years,’ said Carlo Paoli, managing director of Tenuta San Guido. Quite pale in the glass, the nose is extremely graceful and intense with a lavender note enhanced by restrained bramble fruits, fermented citrus peel, an intense violet aroma and graphite minerality in depth. The attack is soft and full, the flavor savoury and cedary through to the finish, with integrated velvety tannins and lifted acidity. A perfectly woven structure is bound with signature freshness and fruit vibrancy, making this one for the long haul.“

Weinwisser: „Der Pionier dieser Region, häufig Primus Inter Pares mit zwei, drei anderen, führt auch in diesem Jahr das Feld an. Das Bouquet ist edel und finessenreich und sowas von typisch Sassicaia, dass mir immer wieder der Spruch des alten Mario Incisa della Rocchetta in den Sinn kommt, der den Sassicaia schuf, weil er vom Duft edler Bordeaux bezaubert war. Er zeigt sich im Duft betörend floral, elegant und sub- lim mit vielen Facetten. Da der Jahrgang in vielen Punkten dem des 2016ers ähnelt, drängen sich Vergleiche auf. Dieser ist für mich noch etwas graziöser, ausladender mit den typischen Noten von Cassis, erdiger Würze, Waldboden und Veilchen. Im Mund dicht und finessenreich, mit unfassbar seidiger Textur und super Länge.“

Jancis Robinson: „Nuanced garnet colour. As usual, on the nose Sassicaia is as reticent as the estate's owner. There is such a contrast between this wine and the much more upfront Ornellaia! As with the Guidalberto, there's a light balsamic note and, in Sassicaia's case, a distinct saltiness. Only medium body and only medium length but I'd expect this to taste even better tomorrow night. Very much a Cabernet wine with tannic structure and a sense that it's worth waiting for.“

Trinktemperatur: 16-19° 
Lagerpotential: bis 2046+

Auszeichnungen:
Decanter: 100/100 Punkte für 2019
International Wine Report: 100/100 Punkte für 2019
Robert Parker: 98/100 Punkte für 2019
James Suckling: 99/100 Punkte für 2019
Wine Enthusiast: 99/100 Punkte für 2019
Falstaff Magazin: 99/100 Punkte für 2019
Antonio Galloni: 94+/100 Punkte für 2019
Jancis Robinson: 17 ++/20 Punkte für 2019
Weinwisser: 19,5/20 Punkte für 2019
Robert Parker: 97+/100 Punkte für 2018
James Suckling: 97/100 Punkte für 2018
Wine Enthusiast: 98/100 Punkte für 2018
Antonio Galloni: 97/100 Punkte für 2018
Falstaff Magazin: 97/100 Punkte für 2018
Decanter: 97/100 Punkte für 2018
Jancis Robinson: 17,5+/20 Punkte für 2018
Wine Spectator: 96/100 Punkte für 2018
Wine Enthusiast: 97/100 Punkte für 2017
Robert Parker: 94/100 Punkte für 2017
James Suckling: 96/100 Punkte für 2017
Antonio Galloni: 93-96/100 Punkte für 2017
René Gabriel: 20/20 Punkte für 2016
Robert Parker: 100/100 Punkte für 2016
Decanter: 100/100 Punkte für 2016
James Suckling: 98/100 Punkte für 2016
Wine Spectator: 97/100 Punkte für 2016
Wine Enthusiast: 98/100 Punkte für 2016
Antonio Galloni: 96+/100 Punkte für 2016
Jancis Robinson: 18,5/20 Punkte für 2016
Robert Parker: 97/100 Punkte für 2015
James Suckling: 98/100 Punkte für 2015
Wine Spectator: 97/100 Punkte für 2015
Wine Spectator: Wein des Jahres 2018 für 2015
Wine Enthusiast: 97/100 Punkte für 2015
Vinous Antonio Galloni: 95/100 Punkte für 2015
Gambero Rosso: 3 Gläser für 2015
Robert Parker: 93/100 Punkte für 2014
James Suckling: 93/100 Punkte für 2014
Decanter: 93/100 Punkte für 2014
James Suckling: 98/100 Punkte für 2013
Robert Parker: 95-97/100 Punkte für 2013
Antonio Galloni: 93-96/100 Punkte für 2013
Doctorwine: 97/100 Punkte für 2013
Doctorwine: 98/100 Punkte für 2012
James Suckling 95/100 Punkte für 2012
Luca Gardini: 98/100 Punkte für 2012
Wine Spectator: 93/100 Punkt für 2012
Doctorwine: 98/100 Punkte für 2011
James Suckling 94/100 Punkte für 2011
Wine Enthusiast: 94/100 Punkte für 2011
Wine Spectator: 95/100 Punkte für 2011
Robert Parker: 96/100 Punkte für 2010
James Suckling 94/100 Punkte für 2010
Wine Spectator: 94/100 Punkte für 2010
Falstaff: 94/100 Punkte für 2010



Teilen
TENUTA SAN GUIDO WINERY SMALL

Das Weingut Tenu­ta San Gui­do liegt in Bol­gheri und ist im Besitz von March­ese Nico­lo Incisa (einem Cousin von Piero Anti­nori). Als während des 2. Weltkrieges die franzö­sis­chen Bor­deaux in Ital­ien knapp wur­den entsch­ied sich der Vater des jet­zti­gen Besitzers seinen eige­nen “Bor­deaux” zu machen und pflanzte 1944 Caber­net-Sauvi­gnon und Caber­net-Franc an. Und das auf einem ziem­lich steini­gen Boden (sassi=steine) und eigentlich nur als “Hauswein für dein Eigenbe­darf”. Mit dem Jahrgang 1968 kam die erste Flasche des heute leg­endär berühmten Sas­si­ca­ia in den Verkauf, damals noch als Vino di Tavola, weil eine andere Beze­ich­nung in Ital­ien damals nicht möglich gewe­sen wäre. Zwis­chen­zeitlich ist der “Sas­si­ca­ia” leg­endär und neben diesem Wein wer­den im Bol­gheri von Nico­lo Incisa mit­tler­weile noch der Zweitwein Guidal­ber­to (mit Mer­lot) und der Le Difese (CS und San­giovese) pro­duziert. Mit den 100 Park­er Punk­ten für den Jahrgang 2016 erhielt der Sas­si­ca­ia bere­its das 2. Mal die Höch­stausze­ich­nung und dürfte sich damit endgültig an die Spitze der ital­ienis­chen Weine kat­a­pul­tiert haben.

Zusätzliche Informationen
Gewicht 1.2 kg
Weintyp

Länder

Weingüter

Trauben

,

Geschmack

,

Barrique

Allergenhinweise

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Flaschengrösse

0,75 Liter

Das könnte dir auch gefallen …


ÜBER UNS.

Warum wir Wein verkaufen? Weil wir Wein lieben! Und weil wir vor allem guten Wein lieben. Seit über 20 Jahren sind wir nun im Weinbusiness unterwegs, getrieben von unserer Liebe zum Wein. Profitiere von unserer Erfahrung als exklusiver Weinhändler für internationale Spitzenweine und Champagner und genieße die Vorteile des unbeschränkten Onlinekaufs bis hin zur Lieferung an Deine Haustüre. Die lieblings-weine.de GmbH ist ein Online-Weinhandel mit Sitz in Balingen, Baden Württemberg. Du kaufst bei uns internationale Spitzenweine und Champagner, ausgewählt nach strengen Verkostungsmaßstäben und höchsten Bewertungen der internationalen Weinkritiker.

Mehr Erfahren

NACHHALTIGKEIT.

Gerade wir als Versandhändler für internationale Spitzenweine und Champagner sind in unserem täglichen Handeln gefordert nachhaltig und ressourcenschonend zu agieren. Täglich hinterfragen und optimieren wir unsere Prozesse um unseren - wenn auch kleinen - Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit zu leisten. Das beginnt bei uns direkt in den täglichen Arbeitsabläufen, der Lagerung unserer Weine, der Auswahl unserer Verpackungslieferanten und Versanddienstleister. Der Großteil unserer Winzer arbeitet bereits seit Jahren und Jahrzehnten ökologisch nachhaltig und auch unsere Kunden vermeiden durch gezielte Einkäufe unnötige Retouren.

Mehr Erfahren
Lieblingsweine

EXPRESSVERSAND.

Entscheide, ob Du Deine Weine mit DHL, UPS oder GO! Overnight Express erhalten möchtest. Neben unseren Standardversandoptionen mit DHL und UPS bieten wir Dir die Möglichkeit Deinen Lieblingsweine innerhalb kürzester Zeit zu erhalten. Unser Expressversand ist mit GO! Overnight Express und einer Zustellung bis 12:00 vormittags am Folgetag möglich - Auslieferung der Expresssendungen erfolgt nur von Montag bis Donnerstag mit Zustellung am Folgetag. Dieser Service ist aktuell nur für Deutschland (ohne Inseln) möglich. Danke für Dein Verständnis. Für eine evtl. Samstags-, Sonntags- und Feiertagszustellung kontaktiere uns bitte telefonisch um die Preise hierfür zu erfragen.

Mehr Erfahren

MAXIMALE SICHERHEIT.

Dieser Shop wird von der IT-Recht Kanzlei dauerhaft rechtlich betreut. Dieser Shop erfüllt die über 130 objektiven Prüfungskriterien der IT-Recht Kanzlei. Weiterhin bieten wir Dir alle unsere Zahlungsoptionen über unseren Zahlungsdienstleister mollie.com an. Mollie sorgt mit dem Three-Lines-of-Defense-Modell, DSS-Security und modernsten Sicherheitsprotokollen für maximale Sicherheit.

Wir freuen uns über positive Bewertungen bei Trusted Shops und Google Shopping. Bei eventuellen negativen Erfahrungen steht Dir unser Support jederzeit zur Verfügung. Hilf uns unseren Service zu optimieren! Wir beantworten Deine schriftlichen Anfragen i.d.R. innerhalb weniger Stunden. Selbstverständlich sind wir auch zu unseren Geschäftszeiten auch telefonisch unter 07433-90010 für Dich erreichbar.

LIEFERUNGEN IN DIE SCHWEIZ.

Eine direkte Lieferung Deiner Bestellung in die Schweiz ist aktuell leider nicht möglich. Viele unserer Kunden nutzen aber die Lieferung an grenznahe Paketshops und führen die Ware selbst aus. Eine Erstattung der deutschen Mehrwertsteuer ist möglich, wenn wir die vom Zoll abgestempelte Rechnung von Dir erhalten. Wir haben nachfolgend einen kleinen Leitfaden für unsere Schweizer Kunden erstellt, wie Du Deine Bestellung bei uns entsprechend erfolgreich platzieren kannst.

Mehr Erfahren

ABHOLUNGEN.


Selbstverständlich kannst Du Deine Bestellung auch zu unseren Abholzeiten direkt vor Ort abholen und bezahlen.

Hierzu bitten wir Dich um eine telefonische Kontaktaufnahme unter 07433 -90010 für eine Terminvereinbarung.

Abholungen sind aktuell möglich zu den folgenden Tagen und Uhrzeiten:

Montag: 09:00 bis 16:00
Dienstag: 09:00 bis 16:00
Mittwoch: 09:00 bis 16:00
Donnerstag: 09:00 bis 12:00

Du kannst bei uns vor Ort mit allen gängigen Zahlungsmitteln wie EC, Apple Pay, Kreditkarte und Bar bezahlen.

Abholungen am Freitag und Samstag sind leider nicht möglich. Vielen Dank für Dein Verständnis.


AKTUELLER HINWEIS: SOMMERPAUSE BIS 19.08.2022 - ABHOLUNGEN SIND IN DIESER ZEIT NICHT MÖGLICH.


DER LIEBLINGS-WEINE.DE NEWSLETTER


Werde Mitglied unserer wachsenden Community und erfahre als Erster von interessanten Sonderangeboten oder limitierten Weinen und Mengen. Selbstverständlich gehen wir mit Deinen Daten verantwortungsvoll um und werden diese auch nicht an Dritte weitergeben. Deine Emailadresse wird ausschließlich für Angebote des Onlineshops www.lieblings-weine.de verwendet. Folgende Vorteile genießt Du, wenn Du Dich bei unserem Newsletter anmeldest:

  • Gutscheincodes für Stammkunden
  • Kurzfristige Preisreduzierungen
  • Interessante, zeitlich begrenzte Sonderangebote
  • Limitierte Weine und Verfügbarkeiten
  • Aktionen ausschließlich für unsere registrierten Stammkunden

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER


Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Dir mitgeteilten Daten, um Dir in unregelmäßigen Abständen unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Deiner Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an [email protected] oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

„Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Information zu folgendem Produktsortiment per Email zu: Weine & Champagner.“