Castello dei Rampolla d’Alceo Rosso Toscana IGT 2016

100,00

(133,33 / 1 L)Alk. 14,5 % vol.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sommerpause - Lieferung ab 22.08.2022 - Jetzt bestellen mit 5% Rabatt
Allergenhinweise: Enthält SulfiteVerantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Castello dei Rampolla, Via Case Sparse 22, 50022 Greve in Chianti, ItalienFlaschengrösse: 0,75 Liter

Weintyp: Rotwein
Hersteller: Castello dei Rampolla
Region: Italien, Toscana 
Stil:  fruchtig, trocken
Rebsorte: 85% Cabernet Sauvignon, 15% Petit Verdot
Farbe: Dunkles Rubinrot

Beschreibung
: Der Castello dei Rampolla d'Alceo Rosso Toscana IGT präsentiert sich mit einer Nase von rauchigen, mineralische Noten sowie Fruchtaromen von Holunder- und Brombeeren. Am Gaumen ist der Castello dei Rampolla d'Alceo Rosso Toscana IGT schön saftig, sehr elegantes, sattes Tannin. Unglaublich dicht gebauter, stoffreicher Wein mit Schmelz und feinster Eleganz. Der Castello dei Rampolla d'Alceo Rosso Toscana IGT reift nach einer langen Maischestandzeit für 15 Monate in Barriques, gefolgt von 8 Monaten Reifung in der Flasche.

Monica Larner für Robert Parker: „The Castello dei Rampolla 2016 d'Alceo is an extra dark and brooding expression of mostly Cabernet Sauvignon with Petit Verdot in a supporting role. The wine sits firmly on the palate, imparting weight, staying power and extra heat. In fact, some sort of bistecca alla Fiorentina or otherwise succulent grilled meat pairing is what comes immediately to mind. The immense power of the wine rumbles and trembles in the glass, figuratively speaking, revealing dried blackberry, prune and black cherry confit. This 2016 vintage shows impressive clarity and focus both on the nose and in the mouth.“

Vinous Antonio Galloni: „The 2016 D'Alceo combines unctuous intensity with pure, raw power. It won't be ready to drink until age ten, at least, but there is plenty to look forward to. With a few hours of air, the fruit and breadth both start to emerge. Inky blueberry, lavender, cloves, leather and licorice are some of the many nuances that build over time.“

James Suckling: „Lots of richness here, but there’s always balance and focus with blackberry and chocolate character and hazelnut undertones. Bark, too. It’s full-bodied, but tight and focused at the end. Always a great wine. From organically grown grapes. Drink after 2024.“

Falstaff Magazin: „Sattes, undurchdringliches Rubinviolett. Eröffnet mit leicht rauchigen Noten, dann satt nach Holunderbeeren, Cassis und Lakritze. Kleidet den Gaumen satt aus, viel präsente Frucht, öffnet sich mit herzhaftem, zupackendem Tannin in vielen Schichten, im Finale feine erdige Noten, süßer Schmelz.“

Trinktemperatur: 17-19°
Lagerpotential: bis 2040

Auszeichnungen:
Falstaff Magazin: 98/100 Punkte für 2018
Robert Parker: 96/100 Punkte für 2016
Antonio Galloni: 97/100 Punkte für 2016
James Suckling: 97/100 Punkte für 2016
Antonio Galloni: 97/100 Punkte für 2015
James Suckling: 95/100 Punkte für 2015
Wine Enthusiast: 95/100 Punkte für 2014
Wine Spectator: 92/100 Punkte für 2014
Wine Enthusiast: 96/100 Punkte für 2013
Wine Spectator: 95/100 Punkte für 2013
Wine Spectator: 97/100 Punkte für 2012
Robert Parker: 95/100 Punkte für 2011
Antonio Galloni: 97/100 Punkte für 2011
James Suckling: 97/100 Punkte für 2011
Wine Enthusiast: 95/100 Punkte für 2011
Wine Spectator: 93/100 Punkte für 2011



Teilen
Castello dei Rampolla Winery

Die Fam­i­lie di Napoli-Ram­pol­la zählt zu den alteinge­sesse­nen Guts­be­sitzern der Toskana. Mit Wein­bau beschäfti­gen sie sich allerd­ings erst seit 1965, der erste Jahrgang des Weinguts war 1975. Alceo di Napoli hat als erster im Chi­anti-Gebi­et die Bor­deaux-Rebe Caber­net Sauvi­gnon gepflanzt; ein­er­seits um neuar­tige Weine zu kel­tern, ander­er­seits um dem tra­di­tionellen Chi­anti eine neue Dimen­sion zu ver­lei­hen. Seit 1994 sind Tochter und Sohn von Alceo di Napoli, Mau­r­izia und Luca für das Fam­i­lien­weingut ver­ant­wortlich. Eine der ersten Entschei­dun­gen, die sie nach ihrem Ein­stieg trafen, war die Umstel­lung auf bio­dy­namis­che Bewirtschaf­tung – der Abschluß erfol­gte im Jahr 1998. Auf eine entsprechende Zer­ti­fika­tion wird verzichtet. Par­al­lel dazu ver­ringerten die bei­den den Rebbe­stand erhe­blich und konzen­tri­erten sich auf die besten Lagen in der nahen Umge­bung des Castel­lo dei Rampolla. 

Bald schon fand das Gut wieder zum Erfolg zurück und kon­nte an die Geschichte der ital­ienis­chen Wein­rev­o­lu­tion anknüpfen, die es in den 70er Jahren mit­geschrieben hat­te. Was die Bio­dy­namik betr­e­ffe, sei damit keine «gran­dis­si­ma inten­zione», keine grosse Absicht ver­bun­den, meint Mau­r­izia. Das Konzept sei nichts anderes als „die Umset­zung der Weisheit der Leute, die schon immer mit und auf dem Land lebten“. Man tue es, spreche aber nicht darüber. Wer das Castel­lo besucht, ist erstaunt über seine Schön­heit und über die Ein­fach­heit, mit der im Keller gear­beit­et wird und wirk­lich große Weine hervorbringt.

Zusätzliche Informationen
Gewicht 1.2 kg
Weintyp

Länder

Weingüter

Trauben

,

Geschmack

,

Barrique

Allergenhinweise

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Flaschengrösse

0,75 Liter

Das könnte dir auch gefallen …


ÜBER UNS.

Warum wir Wein verkaufen? Weil wir Wein lieben! Und weil wir vor allem guten Wein lieben. Seit über 20 Jahren sind wir nun im Weinbusiness unterwegs, getrieben von unserer Liebe zum Wein. Profitiere von unserer Erfahrung als exklusiver Weinhändler für internationale Spitzenweine und Champagner und genieße die Vorteile des unbeschränkten Onlinekaufs bis hin zur Lieferung an Deine Haustüre. Die lieblings-weine.de GmbH ist ein Online-Weinhandel mit Sitz in Balingen, Baden Württemberg. Du kaufst bei uns internationale Spitzenweine und Champagner, ausgewählt nach strengen Verkostungsmaßstäben und höchsten Bewertungen der internationalen Weinkritiker.

Mehr Erfahren

NACHHALTIGKEIT.

Gerade wir als Versandhändler für internationale Spitzenweine und Champagner sind in unserem täglichen Handeln gefordert nachhaltig und ressourcenschonend zu agieren. Täglich hinterfragen und optimieren wir unsere Prozesse um unseren - wenn auch kleinen - Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit zu leisten. Das beginnt bei uns direkt in den täglichen Arbeitsabläufen, der Lagerung unserer Weine, der Auswahl unserer Verpackungslieferanten und Versanddienstleister. Der Großteil unserer Winzer arbeitet bereits seit Jahren und Jahrzehnten ökologisch nachhaltig und auch unsere Kunden vermeiden durch gezielte Einkäufe unnötige Retouren.

Mehr Erfahren
Lieblingsweine

EXPRESSVERSAND.

Entscheide, ob Du Deine Weine mit DHL, UPS oder GO! Overnight Express erhalten möchtest. Neben unseren Standardversandoptionen mit DHL und UPS bieten wir Dir die Möglichkeit Deinen Lieblingsweine innerhalb kürzester Zeit zu erhalten. Unser Expressversand ist mit GO! Overnight Express und einer Zustellung bis 12:00 vormittags am Folgetag möglich - Auslieferung der Expresssendungen erfolgt nur von Montag bis Donnerstag mit Zustellung am Folgetag. Dieser Service ist aktuell nur für Deutschland (ohne Inseln) möglich. Danke für Dein Verständnis. Für eine evtl. Samstags-, Sonntags- und Feiertagszustellung kontaktiere uns bitte telefonisch um die Preise hierfür zu erfragen.

Mehr Erfahren

MAXIMALE SICHERHEIT.

Dieser Shop wird von der IT-Recht Kanzlei dauerhaft rechtlich betreut. Dieser Shop erfüllt die über 130 objektiven Prüfungskriterien der IT-Recht Kanzlei. Weiterhin bieten wir Dir alle unsere Zahlungsoptionen über unseren Zahlungsdienstleister mollie.com an. Mollie sorgt mit dem Three-Lines-of-Defense-Modell, DSS-Security und modernsten Sicherheitsprotokollen für maximale Sicherheit.

Wir freuen uns über positive Bewertungen bei Trusted Shops und Google Shopping. Bei eventuellen negativen Erfahrungen steht Dir unser Support jederzeit zur Verfügung. Hilf uns unseren Service zu optimieren! Wir beantworten Deine schriftlichen Anfragen i.d.R. innerhalb weniger Stunden. Selbstverständlich sind wir auch zu unseren Geschäftszeiten auch telefonisch unter 07433-90010 für Dich erreichbar.

LIEFERUNGEN IN DIE SCHWEIZ.

Eine direkte Lieferung Deiner Bestellung in die Schweiz ist aktuell leider nicht möglich. Viele unserer Kunden nutzen aber die Lieferung an grenznahe Paketshops und führen die Ware selbst aus. Eine Erstattung der deutschen Mehrwertsteuer ist möglich, wenn wir die vom Zoll abgestempelte Rechnung von Dir erhalten. Wir haben nachfolgend einen kleinen Leitfaden für unsere Schweizer Kunden erstellt, wie Du Deine Bestellung bei uns entsprechend erfolgreich platzieren kannst.

Mehr Erfahren

ABHOLUNGEN.


Selbstverständlich kannst Du Deine Bestellung auch zu unseren Abholzeiten direkt vor Ort abholen und bezahlen.

Hierzu bitten wir Dich um eine telefonische Kontaktaufnahme unter 07433 -90010 für eine Terminvereinbarung.

Abholungen sind aktuell möglich zu den folgenden Tagen und Uhrzeiten:

Montag: 09:00 bis 16:00
Dienstag: 09:00 bis 16:00
Mittwoch: 09:00 bis 16:00
Donnerstag: 09:00 bis 12:00

Du kannst bei uns vor Ort mit allen gängigen Zahlungsmitteln wie EC, Apple Pay, Kreditkarte und Bar bezahlen.

Abholungen am Freitag und Samstag sind leider nicht möglich. Vielen Dank für Dein Verständnis.


AKTUELLER HINWEIS: SOMMERPAUSE BIS 19.08.2022 - ABHOLUNGEN SIND IN DIESER ZEIT NICHT MÖGLICH.


DER LIEBLINGS-WEINE.DE NEWSLETTER


Werde Mitglied unserer wachsenden Community und erfahre als Erster von interessanten Sonderangeboten oder limitierten Weinen und Mengen. Selbstverständlich gehen wir mit Deinen Daten verantwortungsvoll um und werden diese auch nicht an Dritte weitergeben. Deine Emailadresse wird ausschließlich für Angebote des Onlineshops www.lieblings-weine.de verwendet. Folgende Vorteile genießt Du, wenn Du Dich bei unserem Newsletter anmeldest:

  • Gutscheincodes für Stammkunden
  • Kurzfristige Preisreduzierungen
  • Interessante, zeitlich begrenzte Sonderangebote
  • Limitierte Weine und Verfügbarkeiten
  • Aktionen ausschließlich für unsere registrierten Stammkunden

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER


Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Dir mitgeteilten Daten, um Dir in unregelmäßigen Abständen unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Deiner Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an [email protected] oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

„Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Information zu folgendem Produktsortiment per Email zu: Weine & Champagner.“