LE MACCHIOLE PALEO ROSSO IGT

Le Macchiole Paleo Rosso IGT 2014

€67,49

Enthält 19% MwSt.
(89,99 / 1 L)Alk. 14,5 % vol.
zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Allergenhinweise: Enthält SulfiteVerantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Azienda Agricola Le Macchiole, Via Bolgherese 189 57020, Bolgheri, Toskana, ItalienFlaschengrösse: 0,75 Liter

Weintyp: Rotwein
Hersteller: Le Macchiole
Region: Italien, Toskana, Bolgheri
Stil: trocken
Rebsorte: 100% Cabernet Franc
Farbe: Purpurrot mit violetten Reflexen

Beschreibung: Der Le Macchiole Paleo Rosso IGT zeigt ein üppig-ausladendes Bukett und duftet nach reifen Pflaumen, dunklen Beerenfrüchten, feiner Würze und Kräutern. Dazu gesellen sich auch Röstnoten, etwas Kaffee und Zartbitterschokolade. Am Gaumen präsentiert sich dieser mächtige Wein aus 100% Cabernet Franc dicht, saftig und samtig mit viel Tiefgang. Er ist voluminös mit einem satten Extrakt, hat abgerundete, gut eingearbeitete Tannine, eine gute Struktur und eine geniale Länge mit feinen Röstnoten im Nachhall.

Antonio Galloni: „Captivating aromatics, bright fruit and silky, ripe tannins give the 2014 Paleo Rosso much of its inviting personality. Arresting in its beauty, the 2014 is translucent, pretty and highly nuanced. The cold, late-maturing vintage did not allow for a super-concentrated style, so the winery followed the natural rhythm of the vintage, and to great effect. In other words, the estate got every ounce of potential out of the year. In 2014, Paleo Rosso is a touch slender, but it is also vivid and exquisitely beautiful. Readers should expect a perfumed Paleo Rosso built on grace rather than power. The 100% new French oak is impeccably balanced. In other words, Le Macchiole crushed it.“

Monica Larner für Robert Parker: "The 2014 Paleo (100% Cabernet Franc) shows an introverted personality, much like the Messorio from the same vintage. With a few stern swirls of the glass, the wine begins to show increased substance and grit with black fruit, cured leather and spice aromas. The wine oozes darkness overall. It appears opulent and bold in terms of aromas, yet the mouthfeel is more streamlined and compact instead. In terms of the palate, this edition of Paleo definitely needs to flesh out further with additional cellar aging."

Falstaff Magazin: „Funkelndes, intensives Rubin. Eröffnet mit feinen würzigen Noten, nach Kardamom, Gewürznelken und Sternanis, dann schöne Beerenfrucht. Am Gaumen fester Druck, baut sich gut auf, auch da betont würzige Noten, saftige Frucht, fest und zupackend.“

Wine Spectator: „Rich yet focused, with flavors of black currant, olive, tobacco and iron. Features a dense grain, yet all the components work together, with balance and light tannins on the fresh, coffee-tinged finish. Cabernet Franc. Drink now through 2027.“

James Suckling: „Pretty berry and currant character with hints of sandalwood and rose. Medium body, tight and chewy tannins and a fresh and polished finish. Drink or hold.“

Trinktemperatur: 15-18°
Lagerpotential: bis 2035

Auszeichnungen:
Vinous Antonio Galloni: 94/100 Punkte für 2014
Robert Parker: 92/100 Punkte für 2014
Falstaff Magazin: 94/100 Punkte für 2014
Wine Spectator: 93/100 Punkte für 2014
James Suckling 92/100 Punkte für 2014
Gambero Rosso: 3 Gläser für 2014
Robert Parker: 97/100 Punkte für 2013
James Suckling 97/100 Punkte für 2013
Falstaff Magazin: 96/100 Punkte für 2013
Luca Gardini: 93/100 Punkte für 2013
Gambero Rosso: 3 Gläser für 2013
Duemilavini: 5 Trauben für 2013
Veronelli-Guide: 95/100 Punkte für 2013
Doctor Wine: 95/100 Punkte für 2013
Antonio Galloni: 96/100 Punkte für 2013

Vorrätig



Share

Über das Weingut

Das Weingut Le Mac­chi­ole ist eine klas­sis­che Neu­grün­dung in Bol­gheri. Die Fam­i­lie von Euge­nio Cam­pol­mi betrieb schon lange vorher ein kleines Restau­rant an der Via Aure­lia Vec­cia ganz in der Nähe von San Gui­do. Der kleine, etwa 4 ha große Wein­berg an der Straße diente dem Bedarf in der Gast­stätte ohne großen Anspruch. Der junge, wein­begeis­terte Euge­nio Cam­pol­mi aber wollte mehr und verkaufte die Rebflächen, um weit­er oben, an der Via Bol­gherese, wo der Boden für hochw­er­tige Weine bess­er geeignet ist, sein eigenes Weingut zu grün­den. Das war 1983, noch ein Jahr bevor die DOC Bol­gheri für Weißweine einge­set­zt wurde — für Rotweine dauerte die DOC Dekla­ra­tion bis 1994! Euge­nio Cam­pol­mi set­zte von Anfang an auf aller höch­ste Qual­ität und exper­i­men­tierte sehr viel, ins­beson­dere mit den ver­schieden­sten Reb­sorten, Pflanzdicht­en und Reberziehungsmeth­o­d­en. Schnell zeigte sich die per­fek­te Eig­nung des Ter­roirs für Caber­net Franc und Mer­lot, aber Euge­nio Cam­pol­mi pflanzte auch Syrah an, weil er diese Reb­sorte so liebte.

Eine uner­wartete Wen­dung nahm das junge, auf­strebende Weingut, als Euge­nio Cam­pol­mi im Jahr 2002 starb und seine junge Witwe Cinzia Mer­li plöt­zlich neben den bei­den Söh­nen auch noch die gesamte Ver­ant­wor­tung für das Weingut alleine übernehmen musste. Und das tat sie mit großem Elan und Nach­druck, erweit­erte die Rebflächen und stellte den gesamten Betrieb auf biol­o­gis­chen Anbau um. Als Berater stand ihr der seit 1991 Le Mac­chi­ole bera­tende Önologe Luca d‘Attoma bei, der mit­tler­weile eigene Pro­jek­te ver­fol­gt. Das aber kon­nte den Weg von Le Mac­chi­ole an die Spitze der ital­ienis­chen Betriebe nicht gefährden, Cinzia Mer­li sorgt dafür das hier wie in kaum einem anderen Betrieb an jedem Detail gefeilt und opti­miert wird. Unter­stützt wird sie von Mas­si­mo, ihrem Brud­er und auch ihre Söhne helfen auf dem Weingut schon kräftig mit. Als Önologe arbeit­et seit 2008 Luca Ret­ton­di­ni, der aus der Region stammt, aber auch schon län­gere Zeit im Médoc gear­beit­et hat. Außer Kupfer und Schwe­fel wer­den keine boden­frem­den Stoffe ver­wen­det. Zur Stick­stof­fver­sorgung der Pflanzen wach­sen in jed­er zweit­en Rei­he Bohnen, Erb­sen, Senf und Weizen, im April wird das junge Gemüse untergepflügt. Den enor­men Aufwand im Wein­berg bewälti­gen 10 feste Mitar­beit­er, Mas­si­mo und der Önologe Luca in Vol­lzeitbeschäf­ti­gung.

Der wichtig­ste Wein des Haus­es ist und bleibt der Paleo. Das Wort stammt aus dem lokalen Dialekt und bedeutet “Unkraut”, der in der Flasche abge­füllt Wein ist aber alles andere als aus “Unkraut” ent­standen! Der Paleo, von dem etwa 30.000 Flaschen jedes Jahr erzeugt wer­den, war der erste Wein in Ital­ien, der zu 100% aus Caber­net Franc hergestellt wurde und ist bis heute immer noch ein­er der besten Vertreter. Die Ausze­ich­nun­gen für die Weine und das Weingut Le Mac­chi­ole sind zahlre­ich und bedeck­en eine lange Wand im Weingut. Bis 2015 ins­ge­samt 16 Tre Bic­chieri Weine und als Höhep­unkt 100 Punk­te vom Wine Spec­ta­tor für den Mes­so­rio 2004. Weingut des Jahres und andere Titel hat man hier haufen­weise einge­sam­melt, ein beein­druck­endes Spek­trum.

Le Mac­chi­ole ist von der Menge her sich­er ein kleines Weingut und ohne lange Tra­di­tion, in Bezug auf Qual­ität und Kom­pro­miss­losigkeit sich­er in der absoluten Spitzen­gruppe in Ital­ien. Luca Ret­ton­di­ni fasst das so zusam­men: Ter­roir, Qual­ität und Ele­ganz der Weine, dafür ste­ht der Name Le Mac­chi­ole.

Zusätzliche Information
Weintyp

Länder

Weingüter

Trauben

Geschmack

,

Barrique

Allergenhinweise

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Flaschengrösse

0,75 Liter

Das könnte dir auch gefallen …


RECHTLICHES


GEPRÜFTE PRÄSENZ. Dieser Shop wird von der IT-Recht Kanzlei dauerhaft rechtlich betreut. Dieser Shop erfüllt die über 130 objektiven Prüfungskriterien der IT-Recht Kanzlei.

ÜBER UNS


www.lieblings-weine.de ist ein Unternehmen der Zeitgeist Arena GmbH mit Sitz in Balingen, Baden Württemberg. Du kaufst bei uns internationale Spitzenweine und Champagner, ausgewählt nach strengen Verkostungsmaßstäben und höchsten Bewertungen der internationalen Weinkritiker. 

Abholung gewünscht? Wir beraten Dich vor Ort in unserer Geschäftsstelle nach vorheriger Vereinbarung und zu unseren offiziellen Geschäftszeiten. Diese sind von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr. 

Bitte kontaktiere uns entweder telefonisch unter 07433 - 90010 oder per Email an kundencenter@lieblings-weine.de.

Eine Terminvereinbarung außerhalb unserer offiziellen Geschäftszeiten ist leider nicht möglich. Vielen Dank für Dein Verständnis.

SCHNELLER & ZUVERLÄSSIGER VERSAND


Wir sind Premiumpartner von DHL, dem zuverlässigsten Paketdienstleister in Deutschland, damit Deine Weine bruchsicher und schnellstmöglich bei Dir angeliefert werden. Darüber hinaus hast Du über die Paketverfolgung von DHL jederzeit den Überblick wo sich Dein Lieblingswein gerade befindet, kannst Zustelldatum und Adresse auch während des Transports ändern. Es ist uns wichtig, dass passend zu unserem hochwertigen Portfolio auch der Versand vom besten Dienstleister schnell und zuverlässig durchgeführt wird. 

Lieblingsweine

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN


Wir akzeptieren alle gängigen Zahlungsmittel. Sämtliche Kreditkarten mit dem 3D-Secure-Verfahren für Deine Sicherheit, wie Amex, Visa und Mastercard. Alle wichtigen europäischen Debitkarten wie z.B. Carte Bleue, Postepay, Maestro, Dankort oder Visa Electron. Weiterhin kannst Du per Sofortüberweisung und solltest Du aus Holland kommen per "iDeal" bei uns einkaufen. Selbstverständlich kannst Du auch bei uns bequem über Paypal bezahlen. 

Du bist bereits AMAZON-Kunde? Benutze Deine Zahlungsinformationen von Amazon um bequem mit einem Klick bei uns einzukaufen. Selbstabholer können in unserer Geschäftsstelle selbstverständlich auch bar und mit allen gängigen Zahlungsmitteln bezahlen.

Ab sofort steht Dir auch die Option "Kauf auf Rechnung" zur Verfügung. Zahle Deine Lieblingsweine bequem über PayPal-Plus nach spätestens 30 Tagen.

DER LIEBLINGS-WEINE.DE NEWSLETTER


Werde Mitglied unserer wachsenden Community und erfahre als Erster von interessanten Sonderangeboten oder limitierten Weinen und Mengen. Selbstverständlich gehen wir mit Deinen Daten verantwortungsvoll um und werden diese auch nicht an Dritte weitergeben. Deine Emailadresse wird ausschließlich für Angebote des Onlineshops www.lieblings-weine.de verwendet. Folgende Vorteile genießt Du, wenn Du Dich bei unserem Newsletter anmeldest:

  • Gutscheincodes für Stammkunden
  • Kurzfristige Preisreduzierungen
  • Interessante, zeitlich begrenzte Sonderangebote
  • Limitierte Weine und Verfügbarkeiten
  • Aktionen ausschließlich für unsere registrierten Stammkunden

ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER


Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmeldest, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Dir mitgeteilten Daten, um Dir in regelmäßigen Abständen unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Deiner Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an kundencenter@lieblings-weine.de oder über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

„Bitte senden Sie mir entsprechend Ihrer Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Information zu folgendem Produktsortiment per Email zu: Weine & Champagner.“